Aktuelle News vom GPB College

< Vorheriger Artikel
07.06.2013 09:21 Alter: 4 Jahre

Lange Nacht der Industrie

aus Sicht unserer Schülerin Anja M.


Am 15.05.2013 von 17:00 Uhr – 22:30 Uhr war die Lange Nacht der Industrie in der Straße des 17. Juni. Meine Klasse und ich wurden in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Unsere Gruppe konnte bei den Firmen Netzgesellschaft Berlin – Brandenburg (NBB) und Toll Collect einen genaueren Einblick in die Firmenstruktur bekommen.

Wir wurden in 2 Gruppen aufgeteilt und die Firmen wurden uns von den Organisatoren der Langen Nacht vorgegeben, um einen Überblick zu bekommen, wo man das schulbezogene Praktikum absolvieren kann. Zuerst sind wir zu der Firma NBB gefahren worden und haben einen besseren Einblick in das Firmengeschehen bekommen.

Die Firma NBB ist in der Gas- und Energiebranche tätig und transportiert Gase für verschiedene Firmen. In den rund 90 Minuten wurden unserer Gruppe die Meldestelle und der Entstörungsdienst vorgestellt. Die Netzgesellschaft Berlin – Brandenburg findet sich auch am Hackeschen Markt wieder.

Die Lange Nacht der Industrie ist eine ansprechende und herausragende Idee, um neue oder bereits bestehende Firmen kennenzulernen und eventuell hilfreiche Informationen zu erlangen. Da unsere Gruppen allerdings die Firmen vom Veranstalter vorgegeben bekommen haben, waren die Besichtigungen nur halb so interessant. Ich fand die Idee für die Praktikumsbeschaffung bei der Langen Nacht der Industrie gut, aber die Umsetzung leider zu unkontrolliert.



© 2011-2017 GPB College gGmbH