Gebäude des GPB College Berlin

Schulabschluss 2011 Kletterpark Grünheide

„Wer zu hoch klettert, ist nicht sicher.“ (italienisches Sprichwort)

Dieses Sprichwort ist möglicherweise im Allgemeinen zutreffend, aber nicht für uns!

Zum Abschluss des Schuljahres 2010/2011 wagten wir uns bei großer Sommerhitze auf bis zu 15 Meter hohe Bäume, um dann unsere sportlichen Fähigkeiten im Kletterpark Grünheide zu erproben. Dabei machten die meisten Schüler und Lehrer eine ausgesprochen gute Figur, wie die Bilder eindrucksvoll belegen. Wir schwangen uns von Baum zu Baum, fuhren in der Höhe Bobbycar oder Schlitten, kletterten auf Colakisten oder krabbelten durch große Holztonnen. Trotz der exzellenten Sicherung war es an einigen Stellen auch für die jungen Männer eine Überwindung, den schwierigsten Parcours zu absolvieren. Die Anspannung und Freude nach dem Klettern war vielen von uns ins Gesicht geschrieben. Nach der Mittagsstärkung genossen unsere Schüler die Abkühlung im Werlsee.

Von großen Skandalen kann an dieser Stelle (leider?) nicht berichtet werden, es gab schlichtweg keine. Es war ein fröhlicher Schultag, der einem perfekten Ferientag glich.

Wir werden bestimmt im nächsten Jahr wieder hoch klettern und trotzdem sicher und zufrieden sein!


© 2011-2017 GPB College gGmbH