Featured Links:
  • Karrieregrundstein

    Machen Sie sich auf Ihren beruflichen Weg und erwerben Sie jetzt Ihren MSA.


Erwerben Sie den mittleren Schul­abschluss (MSA)

Der Mittlere Schulabschluss (MSA) ist heute die Mindestvoraussetzung in fast allen Berufen. Die einjährige Berufsfachschule bereitet Sie auf eine Berufstätigkeit im kaufmännischen Bereich vor. Sie erlernen auf dem zweiten Bildungsweg fachtheoretische und praktische kaufmännische Grundkenntnisse und erweitern Ihre Allgemeinbildung.

Der MSA entspricht dem früher in Berlin gebräuchlichen Realschulabschluss und ersetzt diesen als Bildungsabschluss im Berliner Schulsystem. Und wenn Sie studieren möchten: Der MSA ist die Voraussetzung für den Erwerb des Fachabiturs beziehungsweise des Abiturs.

Wozu brauche ich den MSA?

Für Ihren Wunschberuf brauchen Sie heute einen hochwertigen Schulabschluss. Die Berufsbildungsreife (früher Hauptschulabschluss) oder erweiterte Berufsbildungsreife (früher erweiterter Hauptschulabschluss) ist für viele gefragte Berufe häufig nicht mehr ausreichend.

In nur einem Jahr können Sie bei uns Ihrem Traumberuf ein gutes Stück näher kommen. Und Sie haben eine kaufmännische Spezialisierung, die Ihnen in vielen Ausbildungsberufen Vorteile verschafft.

Und auch wenn Sie studieren möchten, brauchen Sie den MSA. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie einen noch höherwertigen Abschluss erlangen, indem Sie eine Fachoberschule oder das Gymnasium besuchen. Das Abitur oder Fachabitur ist die Voraussetzung für den Besuch einer Fachhochschule beziehungsweise einer Universität.

Was sind die Inhalte der MSA-Ausbildung?

Der Ausbildungsgang ist in zwei Bereiche gegliedert: Schulische Fächer und kaufmännische Fächer.

In den schulischen Fächern wird in bekannter Form der Unterricht fortgeführt.

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Sport

Bei den kaufmännischen Fächern erwerben Sie Grundkenntnisse für die kaufmännische Arbeit in einem Unternehmen wie Betriebswirtschaft oder Buchhaltung. Dieses Wissen brauchen Sie in allen kaufmännischen Berufen.

  • Wirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Textverarbeitung/Informationsverarbeitung
  • Betriebspraxis

Wie erwerbe ich den MSA?

Das Schuljahr ist in zwei Halbjahre gegliedert. Das erste Halbjahr wird mit einer Abschlussnote in allen Fächern beendet. Auch diese Noten sind wichtig, denn sie entscheiden über das Bestehen des Probehalbjahrs.

Das zweite Halbjahr wird mit zentralen Prüfungen in den schulischen Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch beendet. In Englisch werden Sie zusätzlich mündlich geprüft. Die vierte Prüfung findet in besonderer Form statt. Dazu bilden Sie Gruppen von 3 bis 4 Schülern, die eine Präsentation zu einem selbstgewählten Thema aus einem Lernbereich vorbereiten und vor einer Prüfungskommission halten.

Außerdem können Sie am Ende des Schuljahres in Englisch eine Zusatzqualifikation erwerben, das Zertifikat der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK-Prüfung).

Nächste Schritte

Wir möchten Sie gerne kennenlernen. Melden Sie sich hierzu zu einer unserer Informationsveranstaltungen an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Hier stellen wir Ihnen unsere Schule und Ihren Weg zum Abschluss oder auch geeignete Alternativen am GPB College vor. Weiterhin besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten der finanziellen Förderung Ihrer Ausbildung.

Wenn alle Rahmenbedingungen geklärt sind, können Sie zum nächstmöglichen Termin bei uns starten. Noch Fragen? Hier geht es zu den Antworten!

Nächster Starttermin

Am 05.08.2019 startet Ihr Mittlerer Schulabschluss am GPB College.

Informieren Sie sich ganz einfach im Voraus bei unseren Beratern/-innen. Sie erreichen uns telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!