Featured Links:
  • Der Verkaufs-Allrounder

    Nutzen Sie Ihr Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen.


Zum 1. August 2020 trat die Neuordnung des Ausbildungsberufes zum Kaufmann/- frau für Groß- und Außenhandelsmanagement in Kraft. Das modernisierte Profil betont jetzt noch stärker die übergeordnete Kompetenz, Prozesse entlang der Wertschöpfungskette (im Groß- und Außenhandel) zu steuern, zu reflektieren und zu optimieren.

Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement (ehemals Kaufleute im Groß- und Außenhandel) kennen die Besonderheiten der internationalen Märkte, die Geschäftsmentalität ihrer Partner im Ausland und haben kaufmännisches Gespür bei der Erschließung neuer Handelsmärkte.

Die nächsten Starttermine

BeginnEinstiegFormDauer

Wareneinkauf, Verkauf, Lagerhaltung

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement der Fachrichtung Großhandel kaufen auf nationalen und internationalen Märkten Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie weiter an Handel, Handwerk und Industrie. Sie stehen im engen Kundenkontakt und beraten Kunden umfassend über die Eigenschaften der Güter und sind für die termingerechte Lieferung zuständig. Zudem ermitteln Sie für den Wareneinkauf Bezugsquellen und den Bedarf. Sie holen neue Angebote ein, vergleichen Konditionen und verhandeln mit Lieferanten über den Einkauf. Kontrollieren nach dem Wareneingang die Rechnungen und Lieferpapiere und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Sie planen im Warenausgang die Auslieferung und machen die Waren versandfertig. Außerdem kalkulieren sie Preise, bearbeiten Verkaufsaufträge und stellen Rechnungen aus.

Ausbildungsablauf

Die Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement dauert drei Jahre. Im ersten und zweiten Ausbildungsjahr lernen Sie die theoretischen Grundlagen für Großhandelskaufleute. Im dritten Ausbildungsjahr wenden Sie diese Kenntnisse in einem 18-monatigen Praktikum an und erweitern Ihr Wissen in der Praxis.

Der Unterricht findet zwischen Montag und Freitag statt. Den Ausbildungsgang schließen Sie mit einer Prüfung vor der IHK Berlin ab.

Passt der Beruf zu Ihnen?

Sie sollten folgende Eigenschaften ud Fähigkeiten mitbringen:

  • Kontaktfreude
  • Durchsetzungsvermögen
  • Geistige Flexibilität
  • Kaufmännisches Denken
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Verhandlungsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit

Karriere

Kaufleute im Fachgebiet Großhandel finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftszweige, z. B. in der Elektro-, Fahrzeug- oder Textilindustrie.

Sie haben die Möglichkeit nach der erfolgreichen Ausbildung berufsbegleitend die Weiterbildung zum Handelsfachwirt (IHK) zu absolvieren.

Nächste Schritte

Wir möchten Sie gerne kennenlernen. Melden Sie sich hierzu zu einer unserer Informationsveranstaltungen an. Hier stellen wir Ihnen den Beruf oder auch geeignete Alternativen vor und erläutern Ihnen den Ablauf der Ausbildung am GPB College. Weiterhin besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten zur finanziellen Förderung Ihrer Ausbildung.

Gern können Sie uns bereits vorab Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem kurzen Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und Ihrem letzten Zeugnis senden.

Wenn alle Rahmenbedingungen geklärt sind, können Sie zum nächstmöglichen Termin bei uns starten. Noch Fragen? Hier geht es zu den Antworten!

Die nächsten Starttermine

BeginnEinstiegFormDauer