Featured Links:
  • Der Kaufmännische unter den IT Berufen

    Lass deiner Leidenschaft für Technik freien Lauf und werde IT-Experte und Manager.


Kaufmann / Kauffrau für IT-System-Management

Du beschäf­tigst dich gerne mit Rechnern und Mobil­geräten und bist auf der Suche nach einer Aus­bildung im IT-Bereich? Ausschließlich basteln oder pro­gram­mieren wäre dir aber zu ein­seitig?

Im IT-System-Manage­ment findest du viel­leicht per­fekte Lösung, denn hier werden IT-Skills mit Manage­ment­auf­gaben kombi­niert und als kauf­männisch-tech­nischer All­­rounder gehörst du zu einer der meist gefrag­ten Ziel­gruppen für attrak­tive Job­angebote.

Die nächsten Starttermine

BeginnEinstiegFormDauer

Zugangsvoraussetzung

  •   Erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR)

Was machen Kaufleute für IT-System-Management?

Kaufleute für IT-System-Management sind Experten für die Vermarktung von IT-Dienstleistungen. Sie kennen sich in technischen Angelegenheiten bestens aus und übernehmen neben dem technischen Support kaufmännische Aufgaben im Bereich der aktuellesten IT-Systeme.

Welche Tätigkeiten gehören konkret dazu?

  • Du informierst und berätst Kunden und Anwen­der zu allen Fragen rund um IT-Produkte und IT-Dienst­leis­tungen.
  • Du entwic­kelst neue Konzepte für sinn­volle IT-Lösungen.
  • Vom Angebot über die Kosten­kalku­lationen bis zu den Verträgen geht alles über deinen Tisch.
  • Du beschaffst die Hard- und Software, kümmerst dich um IT-Sicher­heit sowie Daten­schutz und beglei­test deine Kunden im
    Bereit­stel­lungs­prozess ihrer neuen IT-Systeme.
  • Außerdem führst du Produkt­analy­sen durch und weißt im Großen und Ganzen, wie Werbung und Marke­ting funktionieren.
  • Damit du immer Up to date bist, checkst du regel­mäßig die Neu­entwick­lungen im IT-Markt.
    und
  • Du wirst spielen und aus­probie­ren! Denn um Anwen­dern zu helfen, musst du selbst am Besten wissen, wie es funk­tioniert.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbil­dung zum Kauf­mann bzw. zur Kauf­frau für IT-System-Manage­ment dauert drei Jahre und schließt ein 10-monatiges Betriebs­prak­tikum ein. Abge­schlos­sen wird die Aus­bildung mit einer gestreck­ten Abschluss­prüfung vor der IHK.

Die voll­schuli­sche Aus­bil­dung findet als Modul­system statt, das heißt, du bear­bei­test an vier Tagen in der Woche jeweils ein berufs­bezo­genes Thema. Am fünften Tag ist der soge­nannte "Schultag", an dem du die Grund­lagen­fächer wie Deutsch, Mathe­matik und Englisch hast.

Inner­halb der Ausbil­dung bieten wir die Möglich­keit, verschie­dene Hersteller­zertifikate zu erlangen. Außer­dem hast du sogar die Option, im An­schluss an die Ausbil­dung inner­halb eines Jahres die Fach­hoch­schulreife zu erlangen.

Passt der Beruf zu mir?

Folgende Eigenschaften und Fähigkeiten sind auf jeden Fall von Vorteil:

  • Interesse für neue Infor­mations­techno­logien
  • Analytisches und kauf­män­nisches Denken
  • Kommu­nikations­fähigkeit & freund­liches Auf­treten
  • Organisations­talent und Verhand­lungs­geschick

Keine Panik, wenn du dich nicht in allen Punkten wieder findest. Bewirb dich einfach trotz­­dem und wir finden in einem Gespräch gemein­­sam heraus, ob der Beruf zu dir passt.

Wo kann ich als Kaufmann für IT-System-Management arbeiten?

In einer Welt, in der sich kein Unter­nehmen mehr dem Digi­tali­sie­rungs­prozess ent­ziehen kann, sind quali­fi­zierte Fach­leute heiß begehrt und deine beruf­liche Zukunft in dieser Branche ist auf jeden Fall safe. Mit deinen umfas­senden Fachkompe­tenzen kommst du in fast jedem Wirt­schafts­unter­nehmen zum Einsatz.

Üblicherweise sind folgenden Bereiche am relevantesten:

  • IT-Dienstleister
  • Hersteller von Infor­mations- und Tele­kommu­nikations­technik
  • Unternehmens­beratungen im IT-Bereich

Aufstiegsmöglichkeiten

Mit dem erfolgreichen Abschluss hast du viele Pers­pek­tiven. Du bist nicht nur gefrag­te Fach­kraft, sondern kannst dich durch Weiter­bil­dungen oder ein Studium noch höher quali­fizie­ren.

Aufstiegs­möglich­keiten in diesem Beruf sind:

  • Techniker für Informatik
  • Fachwirt für Computer-Management
  • Betriebswirt für Informations­verarbeitung
  • IT-Kundenbetreuer
  • Studium Informatik oder Wirtschafts­informatik

Nächste Schritte

Wir möchten dich gerne kennenlernen und freuen uns, wenn du dich einfach zu einer unserer Infor­mations­veran­staltungen anmeldest.

Hier stellen wir dir deinen Wunschberuf oder auch geeignete Alternativen vor und erläutern den Ablauf der Ausbildung am GPB College. Weiterhin besprechen wir die Möglichkeiten zur finanziellen Förderung deiner Ausbildung.

Gerne kannst du uns bereits vorab deine Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem kurzen Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und dem letzten Zeugnis senden.

Wenn alle Rahmenbedingungen geklärt sind, kann es zum nächstmöglichen Termin losgehen. Noch Fragen? Hier geht es zu den Antworten!

Die nächsten Starttermine

BeginnEinstiegFormDauer