Featured Links:
  • Spaß gehört dazu

    Zusatzangebote runden die Ausbildung ab.


Außerschulische Aktivitäten

Nur Lernen ist doch langweilig? Eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten macht die Ausbildung am GPB College besonders attraktiv.

1. Sport

In jedem Jahr werden zwei große Sport-Events angeboten. Im Sommer gibt es eine Schulfahrt an die Ostsee oder an einen See in der Umgebung von Berlin. Hier wird nicht nur die Fitness trainiert oder gebadet, Sie können sich kennenlernen und gleichzeitig unterschiedliche Wassersportarten ausprobieren oder erlernen. Im Winter geht es zum Skifahren. Ob Langlauf oder Abfahrt: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Während der Schulzeit gibt es auch sportliche Höhepunkte: Ein Sportfest zum Schuljahresbeginn. Hier können Sie das Sportabzeichen erwerben. Hinzu kommen ein gemeinsamer Sporttag an einem See mit Beachvolleyball, Hochseilklettern und vieles mehr. Im Winter ein Beach-Hallen-Angebot und zum Jahresausklang das traditionelle Weihnachts-Bowling.

2. Kultur und Karriere

Der Deutschunterricht wird durch Theaterbesuche unterstützt. Dabei stehen die schulischen Schwerpunkte im Mittelpunkt. Ein kleines Rahmenprogramm wie Stadtbesichtigung (außerhalb Berlins) oder ein Theaterworkshop im Theater gehören häufig mit dazu.

Auch Besuche und Teilnahmen an verschiedenen Bildungs- oder Sprachmessen gehören zum Programm: Zum Beispiel "Expolingua" oder "Maker Faire".

3. Klassenfahrten

Selbstverständlich können alle Klassen gemeinsame Ausflüge unternehmen, die vom GPB-College gefördert werden. Dazu gehören Fahrten in Museen und Firmenbesichtigungen. Aber auch Abschluss- und Bildungsreisen ins In- oder Ausland haben eine gute Tradition.