Technische Assistenten für Automatisierungstechnik

Ausbildung

Beginn:

02.09.2024    noch Plätze frei!

Unterrichtsform:

Vollzeit

Dauer:

36 Monate inkl. Praktikum

Ich bin interessiert     Anrufen: 030 39048171

Inhalte

Technische Assistentinnen und Assistenten werden in der Berufshierarchie zwischen Ingenieuren und Fachkräften ähnlicher Berufsgruppen eingeordnet, denn sie verfügen neben handwerklich-fachlichen Fertigkeiten auch über organisatorische Kompetenzen. Die Berufspraxis umfasst den gesamten Entwicklungsprozess für die Gestaltung technischer Infrastrukturen inklusive Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs. Dafür erwirbst du in der Ausbildung umfangreiche Kompetenzen in den Bereichen:

  • Anwendung und Support von Systemsoftware
  • Programmierung, Anpassung und Optimierung von Software
  • Einrichtung, Bedienung und Pflege von Hardwarekomponenten und Netzwerken
  • System- und Fehleranalyse
  • Sicherstellung von technischen Betriebs- sowie Datensicherungsabläufen
  • Erstellung von Programm-Dokumentationen

Berufsbezogene Themen

  • Angewandte Mathematik und Physik
  • Grundlagen Automatisierungstechnik
  • Sensor-, Mess- und Regelungstechnik
  • Technische Informatik
  • Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)
  • Projektierung technischer Systeme
  • Dokumentation von Arbeits- und Prüfergebnissen
  • Datenschutz und Datenrecht
  • Technisches Englisch

In diesem doppelt qualifizierenden Ausbildungsgang erlangst du gleichzeitig deine Fachhochschulreife. Aus diesem Grund werden neben den berufsspezifischen auch allgemeinbildende Fächer unterrichtet.

Allgemeinbildende Fächer (Sekundarstufe II)

  •     Deutsch
  •     Englisch
  •     Mathematik
  •     Physik
  •     Sport/Gesundheitsförderung

Zusatzqualifikationen (optional)

Innerhalb des Ausbildungszeitraums kannst du zusätzliche IT-Zertifikate (Microsoft, Linux, CISCO) erwerben. Außerdem kannst du Projektangebote und Zusatz-Praktika deiner Wahl besuchen, in denen du dir mit interessanten Branchenkontakten und higher level skills einen Vorsprung verschaffst.

Warum GPB College?

Während deiner drei­jährigen schulischen Ausbildung am GPB College setzen wir alles daran, dich mit zeit­gemäßem Unter­richt, berufsbezogenen Projekten und praxis­erfahrenen Lehr­kräften erfolg­reich durch die Prüfung zu bringen. Im fachpraktischen Unterricht werden die Klassen in Kleingruppen geteilt, damit du auch wirklich praktisch arbeiten kannst. Für Themen, die dir schwer fallen, steht dir im Rahmen unseres Nachhilfeservice eine indivi­duelle Lernbegleitung zur Seite.

Die Berufs­schul­zeit soll aber nicht nur Lernzeit sein, sondern auch Freude bringen, deshalb bieten wir eine Reihe von Arbeitsgemeinschaften und Events, wie z.B. Themenfeste, Bildungs- und Klassenfahrten sowie eine Volleyball-AG und Theater-AG an. Mit Sicher­heit ist auch für dich etwas dabei.

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie Abschlusszeugnis

Praktikum

Du absolvierst im 5. Semester (3. Jahr) ein Betriebspraktikum mit einer Dauer von 7 Wochen in einem Unternehmen deiner Wahl. In dieser Zeit kannst du deine erworbenen Kenntnisse festigen und vertiefen. Bei der Wahl des passenden Betriebes und für die optimale Bewerbung stehen wir dir mit einem Jobcoach sowie dem Karriereassistenten zur Seite.

Voraussetzungen

Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Für diesen Bildungsgang sind gute Deutschkenntnisse (B1/B2) erforderlich.

Finanzierung

Kosten: Kosten: 195 EUR monatlich (verschiedene ...

Förderung über Schüler-BAföG möglich (muss nicht zurückgezahlt werden). Im 2. Ausbildungsjahr kann ein Bildungskredit der KfW beantragt werden. Nähere Informationen erhältst du in unseren Informationsveranstaltungen.

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag 08:00-15:00 Uhr

Abschluss

Staatlich geprüfter Technischer Assistent / Staatlich geprüfte Technische Assistentin für Automatisierungstechnik